ARTWEST MEETS LAXENBURG Ein Fest der Kunst

Bei der ARTWEST MEETS LAXENBURG 2022 wird  das Thema demnächst bekanntgegeben.
Künstlerinnen und Künstler präsentieren ihre Werke auf unterschiedlichste Weise. Dazu gibt es Musik- und Gesangsperformances passend zum Thema.
Der Unterhaltungswert ist Teil des Konzeptes, wobei die Verweildauer von 5 Minuten bis 11 Stunden sein kann – das entscheidet der Besucher selbst.

Die ARTWEST MEETS LAXENBURG bietet den Besucherinnen und Besucher auch heuer wieder vielfältige Möglichkeiten sich mit verschiedensten Kunstrichtungen auseinanderzusetzen.
So werden außer klassischen Acryl- und Ölbilder, auch Fotografie und Schmuck, Cyanotypien, Kunstdrucke und Skulpturen ausgestellt.

In der ARTBAR kann man relaxen und eine Kleinigkeit essen und trinken. Auch ein CRAZY ART SHOP mit ausgefallenen Kleinigkeiten und Schmuck wird es wieder geben.
Rahmenprogramm mit Performance, Tanz und viel Musik

Ziel der Veranstaltung ist es, Künstlerinnen und Künstlern die Freiheit zu geben, etwas auszuprobieren und das Feedback des Publikum zu bekommen, das mit der ARTWEST MEETS LAXENBURG zum 1. Mal einen niederschwelligen Zugang zu zeitgenössischer Kunst und Kultur geboten bekommt.

Dank der Unterstützung des Kulturvereins Alt-Laxenburg und vieler ehrenamtlichen MitarbeiterInnen, sowie Sponsoren ist es möglich den Besuch der ARTWEST MEETS LAXENBURG kostenlos und ohne Konsumzwang anzubieten, wofür wir sehr dankbar sind.